Burning Series - Simpsons und weitere Serien kostenlos online sehen

Registrieren

Die Toten von Turin Staffel 1

[Originaltitel: Non uccidere] Valeria Ferro (Miriam Leone), deren Mutter ihren Vater als sie ein Kind war ermordete und dafür ins Gefängnis ging, ist Inspektorin bei der Mordkommission. Während sie immer wieder Todesfälle in der nahen „Gated Community“ untersucht, holt ihre Vergangenheit sie unerbittlich ein, als ihre Mutter aus der Justizvollzugsanstalt entlassen wird …

Genres

Krimi Drama

Produktionsjahre

2015 - Unbekannt

Hauptdarsteller

Matteo Martari, Miriam Leone

Produzenten

Keine Angabe

Regisseure

Claudio Corbucci

Autoren

Keine Angabe

Folge 5 Episode 5

Beschreibung anzeigen

Als Tätowierer Graziano Torri vom Joggen zurückkommt, wählt er sofort die Nummer der Polizei: Seine schwangere Frau Alessandra ist spurlos verschwunden. Die rote Blutspur auf der weißen Wand lässt ihn erschaudern. Doch als die Kriminalpolizei unter Kommissarin Valeria Ferro eintrifft, wirkt Ehemann Graziano selbst nicht besonders vertrauenswürdig auf das Einsatzkommando. Im Dorf kursiert das Gerücht, dass er die Tochter aus reichem Hause nur aus finanziellen Gründen geheiratet habe. Der Verdacht konzentriert sich sofort auf ihn. Doch dann entdeckt die Polizei bald darauf eine Verbindung der verschwundenen Alessandra zu einem Mann und dessen autistischer Tochter Azzura. Das junge Mädchen litt an der Entwicklungsstörung nicht von Geburt an, sondern wurde Opfer eines schweren Autounfalls, für den vor langer Zeit Alessandra verantwortlich zeichnete. Vonseiten der reichen Familie Alessandras hat das Mädchen nie eine Entschädigung erhalten, was den Groll des Vaters weiter geschürt haben könnte. Valeria Ferro hält den Tatbestand für auffällig: Wollte der Vater Jahre später Rache üben? (Text: arte)

Staffeln
Episoden
Folge 1 Episode 1
Folge 2 Episode 2
Folge 3 Episode 3
Folge 4 Episode 4
Folge 5 Episode 5
Folge 6 Episode 6

Klicke hier zum Abspielen